Blog

PressemitteilungenPolnische Zeitzeugen berichteten über erlebten NS-Terror – Gespräche mit Schülergruppen in der Caritas-Altenpflegeschule und im Marianum
Henryk B. berichtet anschaulich, wie seine Familie auseinandergerissen und die Kinder von den Eltern für den Abtransport getrennt wurden.

Polnische Zeitzeugen berichteten über erlebten NS-Terror – Gespräche mit Schülergruppen in der Caritas-Altenpflegeschule und im Marianum

[et_pb_section fb_built=”1″ custom_padding=”0px|0px|0px|0px” fullwidth=”on” admin_label=”section” _builder_version=”3.0.47″][et_pb_fullwidth_image src=”https://www.caritaspflegeschule.de/wp-content/uploads/2017/06/haederbild_20170616.jpg” admin_label=”Volle Breite des Bildes” _builder_version=”3.0.47″][/et_pb_fullwidth_image][/et_pb_section][et_pb_section fb_built=”1″ background_color=”#f7f5e7″ fullwidth=”on” admin_label=”section” _builder_version=”3.0.47″][et_pb_fullwidth_menu background_color=”#f7f5e7″ active_link_color=”#000000″ admin_label=”Vollbreites Menü” _builder_version=”3.0.47″ menu_font=”||on||” menu_font_size=”18px” menu_text_color=”#000000″][/et_pb_fullwidth_menu][/et_pb_section][et_pb_section fb_built=”1″ admin_label=”section” _builder_version=”3.0.47″][et_pb_row admin_label=”row” _builder_version=”3.0.47″ background_size=”initial” background_position=”top_left” background_repeat=”repeat”][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”3.0.47″ parallax=”off” parallax_method=”on”][et_pb_text text_orientation=”center” admin_label=”Text” _builder_version=”3.0.51″ background_size=”initial” background_position=”top_left” background_repeat=”repeat” saved_tabs=”all”]

Polnische Zeitzeugen berichteten über erlebten NS-Terror – Gespräche mit Schülergruppen in der Caritas-Altenpflegeschule und im Marianum


08.05.2017

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row admin_label=”row” _builder_version=”3.0.47″ background_size=”initial” background_position=”top_left” background_repeat=”repeat”][et_pb_column type=”2_3″ _builder_version=”3.0.47″ parallax=”off” parallax_method=”on”][et_pb_text admin_label=”Text” _builder_version=”3.0.47″ background_size=”initial” background_position=”top_left” background_repeat=”repeat”]

Sechsköpfige Gruppe aus einer Seniorin und fünf Senioren sind als Gäste der Caritas Fulda in Deutschland – Besuch dient der Versöhnungsarbeit zwischen den Ländern

Fulda (cif). Zu einer außergewöhnlichen und spannenden Begegnung kam es für Schülerinnen und Schüler der Caritas-Altenpflegeschule, als eine Gruppe von polnischen Seniorinnen und Senioren für ein Zeitzeugengespräch im Caritas-Haus St. Elisabeth in der Ratgarstraße zu Gast war:

Henryk B. berichtet anschaulich, wie seine Familie auseinandergerissen und die Kinder von den Eltern für den Abtransport getrennt wurden.

Henryk B. berichtet anschaulich, wie seine Familie auseinandergerissen und die Kinder von den Eltern für den Abtransport getrennt wurden.

Die Senioren sind auf Einladung der Caritas Fulda in Hessen. Ihr Besuch wurde vom Maximilian-Kolbe-Werk im Rahmen eines Programms zur deutsch-polnischen Versöhnungsarbeit vermittelt. Alle Teilnehmer der Gruppe hatten in der Kindheit und Jugend mit ihren Familien Gewalt und Verfolgung durch das nationalsozialistische Deutschland erfahren.

Nach einer Begrüßung durch Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch  und Schulleiterin Dajana Herbst berichteten die sechs Polen zunächst – übersetzt durch ihre Dolmetscherin Marianne Drechsel-Gillner – von ihrem Schicksal. So hörte die Schülerschaft beispielsweise, wie die Familien mit ihren Kindern aus den Häusern heraus geholt, zusammengetrieben und dann die Kinder von ihren Eltern getrennt und abtransportiert wurden. Es wurde berichtet, welche Zustände in den Lagern herrschten, und dass die Kinder ständige Angst vor den Wächtern und ihren Waffen hatten. Die Senioren berichteten über Hunger und Entbehrung. Sie sprachen aber auch über das Gute, was sie damals durch einzelne Menschen erfahren hatten, und über ihre positiven Eindrücke, die sie nun erhielten, nachdem sie die Vergangenheit für sich abschließen konnten und sich auch wieder zu Reisen nach Deutschland trauen.

Die Schülerschaft der Altenpflegeschule hörte den Berichten der polnischen Senioren aufmerksam und betroffen zu.

Die Schülerschaft der Altenpflegeschule hörte den Berichten der polnischen Senioren aufmerksam und betroffen zu.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich in einem Workshop mit den beiden Geschichtsdozenten Ingo Bartels und Klaus-Ulrich Meier auf das Zeitzeugengespräch vorbereitet und befragten nach den Berichten die polnischen Senioren. So interessierte sie zum Beispiel, ob es für die Kinder irgendeine Betreuung in den Lagern gab, oder ob diese wirklich mehr oder weniger auf sich allein gestellt waren. Caritasdirektor Juch unterstrich in einem Schlussresümee, wie wichtig Zeitzeugenaussagen seien, und dass man als junger und aufgeweckter Mensch sich für die politischen Entwicklungen der Gegenwart interessieren sollte und  wachsam bleiben müsse, um frühzeitig eingreifen zu können, sollten sich wieder – wo auch immer in er Welt – solch Gewaltsysteme entwickeln können.

Gruppenbild Marianum: Die Zeitzeugen mit den Schülerinnen und Schülern sowie beteiligtem Lehrpersonal nach dem Gespräch.

Gruppenbild Marianum: Die Zeitzeugen mit den Schülerinnen und Schülern sowie beteiligtem Lehrpersonal nach dem Gespräch.

Bereits vor dem Besuch in der Altenpflegeschule hatten die polnischen Gäste für ein Zeitzeugengespräch vor Zehntklässlern im Marianum zur Verfügung gestanden. Dort finden solche Gesprächsrunden in Kooperation mit dem Presse-Referat der Caritas traditionell schon  seit mehreren Jahren statt.

[/et_pb_text][/et_pb_column][et_pb_column type=”1_3″ _builder_version=”3.0.47″ parallax=”off” parallax_method=”on”][et_pb_post_slider include_categories=”20″ content_source=”off” use_manual_excerpt=”on” use_text_overlay=”off” admin_label=”Post-Slider” _builder_version=”3.0.51″ saved_tabs=”all”][/et_pb_post_slider][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row _builder_version=”3.0.51″][et_pb_column type=”4_4″ _builder_version=”3.0.51″ parallax=”off” parallax_method=”on”][et_pb_post_nav in_same_term=”on” admin_label=”Beitragsnavigierung” _builder_version=”3.0.51″][/et_pb_post_nav][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

a

Display your work in a bold & confident manner. Sometimes it’s easy for your creativity to stand out from the crowd.

Social