Neues aus der Pflegeschule

Neues aus der Pflegeschule

Schritt in einen wichtigen Beruf

Schritt in einen wichtigen Beruf

Vorstand begrüßt 50 neue Schülerinnen und Schüler an der Caritas-Pflegeschule Fulda

Fulda (cif/aj). 50 neue Schülerinnen und Schüler hat der Vorstand des Diözesancaritasverbandes Fulda an der Caritas-Pflegeschule Fulda begrüßt. Nach dem Start am 1. Oktober 2022 kamen Vorstand, Schulleiterin Dajana Herbst, Schüler und Lehrkräfte nun zur offiziellen Begrüßung mit Foto zusammen.

Schüler, Personal und Verantwortliche stehen unter einen goldgelben Herbstbaum.

„Ich freue mich, dass Sie bei und mit uns den Schritt in den Pflegeberuf gehen. Die Pflege ist ein sehr wichtiger Baustein unserer Gesellschaft. Die gute schulische Begleitung Ihrer Ausbildung liegt uns als Wohlfahrtsverband besonders am Herzen“, sagte Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch, der gemeinsam mit Vorstandsmitglied Ansgar Erb die neuen Kurse begrüßte. 29 Schülerinnen und Schüler absolvieren die dreijährige generalistische Ausbildung im Kurs LG39, 21 neue Gesichter sind es im Kurs APHi 20, der Teil des Programms „Pflege in Hessen integriert“ ist und den die Pflegeschule in Kooperation mit der Eduard-Stieler-Schule Fulda anbietet.

Home                      Ausbildung
Schule                      News